Das Büro wurde 1949 von Architekt BDA Ferdinand Streb in Hamburg gegründet und bis 1970 (ab 1969 mit Martin Streb) geführt. Nach dem Tod seines Vaters übernahm Martin Streb 1970 das Büro und hat es als Architekturbüro Streb etabliert. Von 1974 bis 1984 bestand es Arbeitsgruppe Bäumer und Streb in GBR mit Architekt BDA Dipl. Ing. Dirk Bäumer. Danach von 1984 bis 2002 leitete Martin Streb das Architekturbüro Streb wieder alleine.

Von 2003 bis 2009 war die eingetragene Partnerschaft "Streb + Partner Architekten" mit Henning Ancker-Wiewgorra, Uwe Grutschus, Ivo Krings, und Martin Streb als gleichberechtigten Partnern tätig. Seit 2010 besteht die neue Partnerschaft "GAWS Architekten" mit Uwe Grutschus, Henning Ancker-Wiewgorra und Martin Streb.

<

1

2

3

Büroprofil GAWS Architekten Hamburg, Darstellung eines Entwurfs