Tropenhaus, Sanierung der Fassadenfußpunkte

Aufgabe:
Sanierung und Ertüchtigung der Fassadensockel der denkmalgeschützter Tropengewächshäuser in Planten und Blomen. Planung und Ausführung unter Berücksichtigung von Bauen im denkmalgeschützten Bestand und Umbau bei laufendem Betrieb.  

Ort:
Hamburg/Mitte  

Bauherr:
Universitätsbauamt, Hamburg

Zeitraum:
2013-2014

Baukosten: 
netto € 0,4 Mio