Veranlassung:
Im Rahmen eines Pilotprojektes wird im Finanzamt Große Bleichen auf ca. 800m² exemplarisch erprobt, wie vorhandene Büroflächen optimaler genutzt werden können.

Architektur:
Geplant ist eine dreibündige Anordnung für Büros mit verschieden hohen Schallschutzanforderungen. Zur Straße sind Büros mit geringen, zum Lichthof mit hohen Schallschutzanforderungen angeordnet. Die Mittelzone ist Besprechungsräumen vorbehalten. Die Räume werden gemäß Schallschutzanforderung aus raumhohen, ein- oder zweischaligen Glastrennwänden gebildet, in die zur Verbesserung der Raumakustik Absorberelemente integriert sind.

<

1

2

3

4

>